Angebote zu "Wege" (52 Treffer)

Kategorien

Shops

ipf-Q Kompetenz-Portfolio-System
14,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.07.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: ipf-Q Kompetenz-Portfolio-System, Titelzusatz: Neue Wege im Qualitätsmanagement für lebenslanges Lernen, Autor: Hauenstein, Urs // Hemmerle, Angela, Redaktion: Hauenstein, Urs, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Erziehung // Bildung, Allgemeines, Lexika, Seiten: 212, Informationen: Paperback, Gewicht: 378 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Kita-Qualität im Team entwickeln
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Kita-Qualität im Team gestalten, Titelzusatz: Wege und Methoden für ein maßgeschneidertes QM mit dem pragma-indikatoren-modell, Autor: Schrader, Michael, Verlag: Link, Carl Verlag // Link, Carl, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Kindertagesheim // Kindertagesstätte // Hort // Kita // Pädagogik // Kindergarten // Vorschulalter // Management // Qualitätsmanagement // QMS // Qualitätsmanagementsystem // Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete, Rubrik: Kindergarten // Vorschulpädagogik, Seiten: 312, Gewicht: 400 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Wege zum Qualitätsmanagement
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wege zum Qualitätsmanagement ab 59 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
ipf-Q Kompetenz-Portfolio-System
14,15 € *
ggf. zzgl. Versand

ipf-Q Kompetenz-Portfolio-System ab 14.15 € als Taschenbuch: Neue Wege im Qualitätsmanagement für lebenslanges Lernen. Aus dem Bereich: Bücher, Schule & Lernen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
pQMS extended: Neues Qualitätsmanagementsystem ...
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätsmanagement neu denken: Wie trotz abnehmender Ressourcen in Zukunft eine gute Versorgung gelingtSteigender Versorgungsanspruch in der Pflege alter Menschen, abnehmende Verfügbarkeit von Pflegekräften und das ewige Thema "Finanzierung": über die aktuellen Herausforderungen in der Langzeitpflege besteht Einigkeit. Wirksame Lösungsansätze sind hingegen rar.Das prozessbasierte Qualitätsmanagementsystem "pQMS extended" zeigt Wege auf, wie diesem Pflegedilemma wirksam begegnet werden kann.Bei der Entwicklung von "pQMS extended" ging das Autorenteam davon aus, dass die Rekrutierung einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Personen dauerhaft nicht möglich sei. Damit stellte sich die Frage: Wie kann die Arbeit mit geringerem Personaleinsatz dennoch qualitätsvoll ausgeführt werden? Die Antwort des Autorenteams:Optimieren der ArbeitsabläufeBeseitigen von nichtwertschöpfenden Teilprozessen (z.B. Verschwendung von Zeit durch Doppelarbeit)konsequentes Nutzen von Möglichkeitender DigitalisierungAusrichtung der Leistungen auf Kundenbedürfnisse Basierend auf einer kritischen Analyse bestehender Qualitätsmanagementsysteme, die im Gesundheits- und Pflegeunternehmen zum Einsatz kommen (ISIO EQFM, CMMI, KTQ, E-Qualin), werden neue Lösungsvorschläge mit dem "pQMS extended" vorgestellt und das Verständnis von Qualitätsmanagement auf fünf Kriterien erweitert:stets am neuesten Wissensstand orientiert wirtschaftlich optimiertjuristisch korrektin IT integriertauf die Unternehmenskultur abgestimmt Die notwendigen Instrumente werden - branchenorientiert - entlang des Prozesslebenszyklus so vorgestellt, dass sie in der Praxis leicht übernommen und auf eigene Bedürfnisse angepasst werden können.FH-Prof. Dr. Paul Brandl entwickelte mit dem prozessbasierten Qualitätsmanagement-Ansatz "pQMS extended" dieses neuartige QM-System. Dr. Irmtraud Ehrenmüller hat als Geschäftsführerin der Kreuzschwestern-Pflegeheime das "pQMS extended" in vier Häusern in Oberösterreich eingeführt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
pQMS extended: Neues Qualitätsmanagementsystem ...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätsmanagement neu denken: Wie trotz abnehmender Ressourcen in Zukunft eine gute Versorgung gelingtSteigender Versorgungsanspruch in der Pflege alter Menschen, abnehmende Verfügbarkeit von Pflegekräften und das ewige Thema "Finanzierung": über die aktuellen Herausforderungen in der Langzeitpflege besteht Einigkeit. Wirksame Lösungsansätze sind hingegen rar.Das prozessbasierte Qualitätsmanagementsystem "pQMS extended" zeigt Wege auf, wie diesem Pflegedilemma wirksam begegnet werden kann.Bei der Entwicklung von "pQMS extended" ging das Autorenteam davon aus, dass die Rekrutierung einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Personen dauerhaft nicht möglich sei. Damit stellte sich die Frage: Wie kann die Arbeit mit geringerem Personaleinsatz dennoch qualitätsvoll ausgeführt werden? Die Antwort des Autorenteams:Optimieren der ArbeitsabläufeBeseitigen von nichtwertschöpfenden Teilprozessen (z.B. Verschwendung von Zeit durch Doppelarbeit)konsequentes Nutzen von Möglichkeitender DigitalisierungAusrichtung der Leistungen auf Kundenbedürfnisse Basierend auf einer kritischen Analyse bestehender Qualitätsmanagementsysteme, die im Gesundheits- und Pflegeunternehmen zum Einsatz kommen (ISIO EQFM, CMMI, KTQ, E-Qualin), werden neue Lösungsvorschläge mit dem "pQMS extended" vorgestellt und das Verständnis von Qualitätsmanagement auf fünf Kriterien erweitert:stets am neuesten Wissensstand orientiert wirtschaftlich optimiertjuristisch korrektin IT integriertauf die Unternehmenskultur abgestimmt Die notwendigen Instrumente werden - branchenorientiert - entlang des Prozesslebenszyklus so vorgestellt, dass sie in der Praxis leicht übernommen und auf eigene Bedürfnisse angepasst werden können.FH-Prof. Dr. Paul Brandl entwickelte mit dem prozessbasierten Qualitätsmanagement-Ansatz "pQMS extended" dieses neuartige QM-System. Dr. Irmtraud Ehrenmüller hat als Geschäftsführerin der Kreuzschwestern-Pflegeheime das "pQMS extended" in vier Häusern in Oberösterreich eingeführt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
pQMS extended: Neues Qualitätsmanagementsystem ...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätsmanagement neu denken: Wie trotz abnehmender Ressourcen in Zukunft eine gute Versorgung gelingt Steigender Versorgungsanspruch in der Pflege alter Menschen, abnehmende Verfügbarkeit von Pflegekräften und das ewige Thema "Finanzierung": über die aktuellen Herausforderungen in der Langzeitpflege besteht Einigkeit. Wirksame Lösungsansätze sind hingegen rar. Das prozessbasierte Qualitätsmanagementsystem "pQMS extended" zeigt Wege auf, wie diesem Pflegedilemma wirksam begegnet werden kann. Bei der Entwicklung von "pQMS extended" ging das Autorenteam davon aus, dass die Rekrutierung einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Personen dauerhaft nicht möglich sei. Damit stellte sich die Frage: Wie kann die Arbeit mit geringerem Personaleinsatz dennoch qualitätsvoll ausgeführt werden? Die Antwort des Autorenteams: Optimieren der Arbeitsabläufe Beseitigen von nichtwertschöpfenden Teilprozessen (z.B. Verschwendung von Zeit durch Doppelarbeit) konsequentes Nutzen von Möglichkeiten der Digitalisierung Ausrichtung der Leistungen auf Kundenbedürfnisse Basierend auf einer kritischen Analyse bestehender Qualitätsmanagementsysteme, die im Gesundheits- und Pflegeunternehmen zum Einsatz kommen (ISIO EQFM, CMMI, KTQ, E-Qualin), werden neue Lösungsvorschläge mit dem "pQMS extended" vorgestellt und das Verständnis von Qualitätsmanagement auf fünf Kriterien erweitert: stets am neuesten Wissensstand orientiert wirtschaftlich optimiert juristisch korrekt in IT integriert auf die Unternehmenskultur abgestimmt Die notwendigen Instrumente werden - branchenorientiert - entlang des Prozesslebenszyklus so vorgestellt, dass sie in der Praxis leicht übernommen und auf eigene Bedürfnisse angepasst werden können. FH-Prof. Dr. Paul Brandl entwickelte mit dem prozessbasierten Qualitätsmanagement-Ansatz "pQMS extended" dieses neuartige QM-System. Dr. Irmtraud Ehrenmüller hat als Geschäftsführerin der Kreuzschwestern-Pflegeheime das "pQMS extended" in vier Häusern in Oberösterreich eingeführt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
pQMS extended: Neues Qualitätsmanagementsystem ...
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Qualitätsmanagement neu denken: Wie trotz abnehmender Ressourcen in Zukunft eine gute Versorgung gelingt Steigender Versorgungsanspruch in der Pflege alter Menschen, abnehmende Verfügbarkeit von Pflegekräften und das ewige Thema "Finanzierung": über die aktuellen Herausforderungen in der Langzeitpflege besteht Einigkeit. Wirksame Lösungsansätze sind hingegen rar. Das prozessbasierte Qualitätsmanagementsystem "pQMS extended" zeigt Wege auf, wie diesem Pflegedilemma wirksam begegnet werden kann. Bei der Entwicklung von "pQMS extended" ging das Autorenteam davon aus, dass die Rekrutierung einer ausreichenden Anzahl qualifizierter Personen dauerhaft nicht möglich sei. Damit stellte sich die Frage: Wie kann die Arbeit mit geringerem Personaleinsatz dennoch qualitätsvoll ausgeführt werden? Die Antwort des Autorenteams: Optimieren der Arbeitsabläufe Beseitigen von nichtwertschöpfenden Teilprozessen (z.B. Verschwendung von Zeit durch Doppelarbeit) konsequentes Nutzen von Möglichkeiten der Digitalisierung Ausrichtung der Leistungen auf Kundenbedürfnisse Basierend auf einer kritischen Analyse bestehender Qualitätsmanagementsysteme, die im Gesundheits- und Pflegeunternehmen zum Einsatz kommen (ISIO EQFM, CMMI, KTQ, E-Qualin), werden neue Lösungsvorschläge mit dem "pQMS extended" vorgestellt und das Verständnis von Qualitätsmanagement auf fünf Kriterien erweitert: stets am neuesten Wissensstand orientiert wirtschaftlich optimiert juristisch korrekt in IT integriert auf die Unternehmenskultur abgestimmt Die notwendigen Instrumente werden - branchenorientiert - entlang des Prozesslebenszyklus so vorgestellt, dass sie in der Praxis leicht übernommen und auf eigene Bedürfnisse angepasst werden können. FH-Prof. Dr. Paul Brandl entwickelte mit dem prozessbasierten Qualitätsmanagement-Ansatz "pQMS extended" dieses neuartige QM-System. Dr. Irmtraud Ehrenmüller hat als Geschäftsführerin der Kreuzschwestern-Pflegeheime das "pQMS extended" in vier Häusern in Oberösterreich eingeführt.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot
Absolventenstudien und Qualitätsmanagement
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In den vergangenen Jahrzehnten haben sich hochschulinterne Qualitätsmanagementsysteme professionalisiert und ausdifferenziert. Rückmeldungen der Absolventinnen und Absolventen einer Hochschule in Befragungen werden dabei zunehmend in Qualitätssicherungsverfahren eingesetzt, um deren Perspektive für die Einschätzung der Qualitätsziele im Bereich Studium und Lehre nutzen zu können. Wie aber werden diese Daten erhoben, wie werden sie in die Qualitätsprozesse an Hochschulen eingebunden, welche Formen der Rückmeldung erwiesen sich als hilfreich?Die Beiträge zeigen, wie Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland und Österreich tragfähige Wege entwickelt haben, produktiv und erfolgreich mit diesen Rückmeldungen zu arbeiten. In elf Best-Practice-Beispielen wird dargestellt, wie die Ergebnisse von Absolventenstudien in die Qualitätssicherung bzw. das Qualitätsmanagement der unterschiedlichen Hochschulen integriert werden konnten, um die Qualität von Studium und Lehre nachhaltig zu verbessern.

Anbieter: buecher
Stand: 23.09.2020
Zum Angebot